logo

 

Zur Tradition ist bereits unsere "Sommerliche Serenade" immer in der Jahresmitte (Juni/Juli) im Pellerschloss in Fischbach bei Nürnberg geworden. Nach dem Konzert mit anschließendem Buffet sitzen in lockerer Runde Musizierende und Interessierte bei guten Gesprächen zusammen.
Ebenfalls ein Fix- und Höhepunkt ist das Konzert am Abend des Buß- und Bettags in der St. Jakobskirche mit nachfolgendem gemütlichem Zusammensein geworden.
Dazwischen gibt es in unregelmäßigen Abständen weitere Konzerte an verschiedenen Orten in und rund um Nürnberg. Ein fester Bestandteil unserer Aktivitäten sind Workshops bei Familie Frank, im Hause Dr. Weidinger sowie im Musikstudio Loris.
Unsere Fördermaßnahmen reichen von der Unterstützung bei gezieltem Unterricht, der Hilfe bei der Beschaffung von Musikalien für unsere Geförderten als Einzelförderung bis zur regelmäßigen Durchführung von kleinen Konzerten, in denen die jungen "Musici" ohne zu viel Erwartungsdruck solo oder in Gruppen musizieren können.
Außerdem führen wir Kurse und Workshops mit unseren Jugendlichen durch. Seit 2006 gibt es die Möglichkeit von Konzertbesuchen mit anschließender Diskussion gemeinsam mit Musikpädagogen und geförderten Schülern.
Exkursionen zu Instrumentenbaufirmen und musikgeschichtlich interessanten Orten sind ein weiterer Teil unserer Förderung und dienen zur Erweiterung von Verständnis und Horizont unserer Geförderten.

 

s
© 2008 Förderverein zur Unterstützung musikalischer Jugendlicher e.V.